Der von Ihnen genutzte Browser entspricht nicht mehr aktuellen Anforderungen. Einige Funktionen der Webseite sind deshalb für Sie nicht nutzbar. Um die Seite komplett nutzen zu können, weichen Sie bitte auf einen alternativen Browser aus.
1. Zimmer 1   0
2. Zimmer 1   0
3. Zimmer 1   0

Umweltschutz im Hotel Victoria

Veränderung beginnt: Mit Ehrlichkeit.

Wir sagen, wie‘s ist: Hotels gehören zu den Energie-Großverbrauchern. Das Hotel Victoria benötigt jährlich in etwa so viel Strom, wie sechzig Haushalte und so viel Heizwärme wie fünfzehn Einfamilienhäuser. 

 

Wie gehen wir damit um – als Naturliebhaber, Familie und leidenschaftliche Hoteliers? Mit einer starken Motivation: Seit 1985 zeigen wir, dass sich 4-Sterne-Komfort und ökologische Verantwortung durchaus vereinen lassen. Zum Beispiel mit 100% erneuerbaren Energien und null Emissionen, mit Wärme aus Holzpellets und Kühle aus Grundwasser, mit regionalem Bio-Frühstück ohne Verpackungsmüll. Und vor allem – mit Leichtigkeit und Urlaubsfeeling für unsere Gäste.

 

Umweltkonzept: Roter Faden statt grüner Anstrich.

EMAS-Umweltbericht: Immer besser werden.

Als erstes Hotel in Baden-Württemberg und als drittes Hotel in Deutschland ist das Stadthotel Victoria seit 2005 EMAS zertifiziert. „Eco-Management and Audit Scheme“ bedeutet: Wir arbeiten nach ganzheitlichem Umweltkonzept und lassen uns dabei von Profis auf die Finger schauen. 

Mit unserem Umweltmanagement nach EMAS erfassen wir monatlich alle Daten unserer Energie-Bilanz – von der Energie-Erzeugung bis zum Rohstoffverbrauch. 

Durch die jährliche Überprüfung decken wir Verbesserungspotentiale auf und machen Naturschutz im Hotel Victoria transparent – auch für unsere Gäste: Die aktuelle Umwelterklärung gibt’s hier zum Download.

Strom: Wenig verbrauchen, selbst erzeugen.

Stromsparen – klingt nach Askese, Kerzenschein und Digital-Fasten? Das mag mal romantisch sein, ist aber nicht unsere Idee einer nachhaltigen Lösung. Die heißt: Grünen Strom erzeugen ohne Ressourcen zu verschwenden und smarte Geräte nutzen, die wenig verbrauchen! Auf Ihrem Zimmer geht es so hell, entspannt und unterhaltsam zu, wie Sie mögen, nur eben – ressourcenschonend. Zum Beispiel dank Flat-TVs mit weniger als 1,2 Watt Stromverbrauch, energiesparenden LED-Lampen und „Fuzzy-Logic“-Minibars mit 30% weniger Energiebedarf.

Seite 2002 produziert und bezieht das Hotel Victoria die gesamte Energie aus erneuerbaren Quellen: Unser hauseigener Solar-Dachgarten versorgt alle Hotelzimmer mit Strom aus Sonnen- und Windkraft. Den restlichen Bedarf liefern die „Stromrebellen“ aus Schönau (EWS) und unsere Beteiligung am regionalen Windpark in Ettenheim.

Wasser: Waschecht ökologisch.

Sauberes Wasser ist ein Luxusgut. Deshalb schützen und sparen wir es, und – machen dabei zwei schöne Erfahrungen. Erstens: Der gute Umgang mit Wasser kommt spürbar unseren Gästen zugute. Zweitens: Jeder kleine Schritt, kann zu großer Veränderung beitragen.
Ein paar der kleinen und großen Schritte:
• Pflanzenbasierte Reinigungsmittel, die Umwelt und Haut schonen – exakt auf Härtegrad und Zusammensetzung des Freiburger Wassers abgestimmt
• Blitzblanke Räume ohne schädliche Desinfektionsmittel oder WC-Steine
• Ergonomisch geformte Badewannen für extra entspanntes Baden. Und: 30% weniger Wasserverbrauch
• Stop the Water: 150.000 Liter Trinkwasser sparen wir pro Jahr allein durch WC-Spülkästen mit Stop-Taste

Gutes Klima: Drinnen und draußen.

Eins vorweg: Fürs Klima lohnt der Blick in die Umwelterklärung. Denn hier wird’s mitunter ausführlich und ganz schön technisch (aber trotzdem spannend). Kurz gesagt, sind wir heute ein CO2-neutrales Nullemissionshotel.
Wichtige Entscheidungen auf dem Weg:
• Optimale Dämmung: Wärme- und Schallschutzfenster mit Dreifachverglasung und energetische Gebäudesanierung: 60% Energieeinsparung
• Moderne Holzpellets-Heizung für Raumwärme und Warmwasser
• Energiesparende Klimatisierung dank filigranem Wärmetauschsystem: Mit kühlem Wasser aus den Tiefen Freiburgs, über den hoteleigenen Saugbrunnen. Tschüss ihr Energieräuber-Klimaanlagen, hallo natürliche Kühle!

Regional: Alles Gute kommt von hier.

Die wichtigste Mahlzeit des Tages ist – biozertifiziert! Frühstücken Sie sich durch die Umgebung: Mit Milch von Breisgauer Kühen, Brötchen vom Freiburger Bäcker, vegetarischer Vielfalt und fein ausgewählten Wurstwaren von einer Metzgerei im Glottertal, natürlich von Tieren aus artgerechter Aufzucht. Mit Honig von Schwarzwälder Bienen und Marmelade aus der Schwarzwälder Manufaktur.
Und Ihr Frühstücksei? Aus Freilandhaltung vom Sonnen-Hof im nahegelegenen Hartheim.

Ach so: Auch viele der Möbel im Hotel Victoria stammen aus der Region, von Schreinereien, die ausschließlich heimische Hölzer verwenden, wie zum Beispiel 150 Jahre altes Schwarzwälder Eichenkernholz für einige unsere Nachttische.

Mobil: Viel entdecken mit wenig Verkehr.

Das Hotel Victoria liegt: Mitten in Freiburg! Also warum in die Ferne schweifen. Von hier sind es nur wenige Schritte bis zum Hauptbahnhof und in die historische Altstadt – mit all den Sehenswürdigkeiten und kleinen Gässchen, durch die man sich herrlich treiben lassen kann. Für größere Entdeckungstouren nutzen unsere Gäste kostenfrei den Nahverkehr, Leihfahrräder oder die Ökostrom-Ladesäulen fürs E-Auto.

Und damit auch unsere Lieferanten keine unnötigen Wege fahren, bündeln wir Lieferungen für unser Haus so weit wie möglich und kaufen bevorzugt ökologische, regionale und Fair Trade Produkte ein.

Abfall: Vermeiden, wiederverwenden, recyceln.

Zugegeben, bei Zero Waste sind wir noch nicht, aber motiviert unterwegs dorthin – zum Beispiel so:
• Schlemmerfrühstück ohne Portionsverpackungen
• Konsequenter Mülltrennung und Abfallvermeidung
• Dosiersystem mit Hochkonzentraten bei Reinigungsmitteln
• nachfüllbare Seifen- und Duschgel-Spender auf allen Zimmern
• Verzicht auf Getränkedosen und Einwegflaschen
• Hochwertiges Recyclingpapier für Hygieneartikel, Servietten und Büromaterial (recycel- oder nachfüllbar)

Awards:

„Zeigen nur den Weg, sind aber nicht das Ziel“

(Johannes Späth, Hotel Victoria)

Empfehlung Guide Michelin 2014 · Quality Selection 2014, Holiday-check.com · Zertifikat für Excellenz 2014, tripadvisor · Best Western International Quality Award - Excellence in Quality and Standards 2014 · GBE-Award, Gebäude Innovationspreis der italienischen Handelskammer · Umweltpreis der Stadt Freiburg 2011 · Umweltfreundliche Hotels Baden-Württemberg, seit 1995 · Plakette Deutscher Solarpreis, 2007 von EUROSOLAR · ROYAL AWARD for Sustainability, 2006 von der European Environment Agency · Preis für MOBILITÄT und UMWELTSCHUTZ, 2005 von MIMONA · ÖKO-PROOF-BETRIEB, TÜV Rheinland (TÜV Umwelt Cert GmbH), seit 1999 · GREEN HOTELIER, seit 1995 (weltweite Auszeichnung des IH&RA) ENERGY GLOBE AWARD 2001, „Best 50“ aus über 1000 internationalen Bewerbern (Bestes Projekte im Bereich Energieeffizienz und erneuerbare Energie) · Umweltpreis für Unternehmen 2001, Auszeichnung des Landes Baden-Württemberg

Alle Awards in unserer Umwelterklärung

Best Western Premier
Hotel Victoria

Eisenbahnstraße 54
79098 Freiburg im Breisgau

Tel:   +49 (0) 761-207340
Fax:  +49 (0) 761-20734444
E-Mail: info@victoria.bestwestern.de